Optische Überprüfung von Dentallegierungen

Das ist ein System für die optische Qualitätskontrolle bei Dentallegierungen. Ein neuronales Netzwerk wird hierbei darauf trainiert, Oberflächenschäden zu erkennen (zum Beispiel Kratzer, Schlieren oder fehlende Briefmarken, etc.). Außerdem kann das System problemlos auf weitere Typen und Formen von Legierungsplatten erweitert werden.